NIGRIN Polyester-Harz 500g


NIGRIN Polyester-Harz 500g

490 g + Härter / Art.-Nr. 74981


Für die Verarbeitung von Glasfaser-Materialien

Ideal geeignet für die Reparatur von Deformationen, Rissen und Löchern an Kfz -Karosserien:

  • ist elastisch und beständig gegen Vibrationen und Schwingungen
  • bietet optimale Haftfestigkeit


Polyester-Harz eignet sich für die Verarbeitung von Glasfaser-
Matten, -Vlies oder -Gewebe zur Reparatur und Modellierung
von Karosserieschäden. Er ist elastisch, verfügt über optimale
Hafteigenschaften und eignet sich für alle Reparaturen und
formgebenden Arbeiten an Kfz-Karosserien, Motorrad-
Verkleidungen, Wohnwagen, Booten, im Modellbau oder für
individuelle Einbauten. Verarbeitungsempfehlung: Bei großflächigen Schäden: mit Glasfaser-Matte einzusetzen. Für flächige Beschichtungen: mit Glasfaser-Vlies einzusetzen. Bei flexiblen Modellierungen: mit Glasfaser-Gewebe einzusetzen.

Anwendungstipps

  • Untergrund entrosten, entfetten, säubern und anschleifen.
  • Glasfaser-Material überlappend zuschneiden.
  • Polyester-Harz mit Härter im Verhältnis 98% Harz zu 2% Härter mischen. Für einen Arbeitsgang empfohlen: eine golfballgroße Menge Polyester-Harz mit einer erbsengroßen Menge Härter mischen.
  • Gut mischen und zügig verarbeiten. Nach 5-6 Min. beginnt die Aushärtung.
  • Glasfaser auflegen und Polyester-Harz-Härter-Mischung mit einem Pinsel blasenfrei auftragen.
  • Nach Trocknung (ca. 30 Min.) mit Profi-Spachtel füllen und glätten.
  • Weiter: siehe Grafik Arbeitsschritte Karosserie-Reparatur!

Sicherheitshinweise