NIGRIN Black Label Lackpflege-Set


NIGRIN Black Label Lackpflege-Set

Art.-Nr. 72057


Entfettet alle Oberflächen, entfernt hartnäckige Verschmutzungen und schützt lang anhaltend

Carnauba-Wachs, Reinigungs-Knete, Silikon-Entferner sowie Applikations-Schwamm und Mikrofaser-Handschuh in einem Set:

  • Das Carnauba-Hartwachs sorgt für einen makellosen, farbtiefen Glanz und erhöhten Schutz von aufbereiteten oder neuwertigen Lackoberflächen
  • Die Reinigungs-Knete entfernt problemlos hartnäckige Verschmutzungen
  • Der Silikon-Entferner löst Wachse sowie Fette aller Art und schafft so die Voraussetzung für nachfolgende Beschichtungen


NIGRIN Black Label Lackpflege-Set sorgt für einen makellosen, farbtiefen Glanz und erhöhten Schutz von aufbereiteten oder neuwertigen Lackoberflächen. Im Set enthalten sind NIGRIN Black-Label Carnauba-Wachs, Reinigungs-Knete und Silikon-Entferner sowie für die einfache und zuverlässige Anwendung ein NIGRIN Black Label Applikations-Schwamm und ein Mikrofaser-Handschuh. Denn: Vor jeder Lackkonservierung steht zuerst stets die Reinigung des Lacks! Bei neuwertigen, kaum strapazierten Lacken ist Reinigungsknete die entsprechende, materialschonende, nicht abrasive Lösung. Die Kombination von NIGRIN Black Label Reinigungsknete und Silikon-Entferner beseitigt alle Arten von Verschmutzungen, ohne den Lack dabei anzugreifen oder abzutragen. Die Eigenschaften beider Komponenten vereinen sich zu maximaler Leistung.

Anwendungstipps

  • Vorbereitung: Fahrzeug zuvor gründlich waschen und trocknen. Reinigungs-Knete 2 bis 3 Minuten warm- und in ein handtellergroßes Pad kneten. Lackoberfläche sowie Reinigungs-Knete mit Silikon-Entferner besprühen bis ein vollständiger Gleitfilm entsteht – in Sektoren arbeiten, damit Gleitfilm nicht austrocknet.
  • Gleitmittelrückstände mit weichem, feuchten Tuch ohne Kraftaufwand entfernen und mit sauberem, trockenen Mikrofasertuch nachpolieren. Das Resultat:eine saubere und superglatte Oberfläche.
  • Vorbereitung: Fahrzeug muss zuvor gründlich gereinigt und trocken sein – nicht auf heißem Lack anwenden. Idealerweise bei Temperaturen zwischen 20 °C und 30 °C verarbeiten!
  • Verarbeitung je nach persönlicher Präferenz mit der Hand oder mit Applikations-Schwamm: Mit der grauen, weichen Seite des Applikations-Schwamms Carnauba-Wachs dünn aufnehmen.
  • Carnauba-Wachs sparsam und gleichmäßig auftragen und mit leichtem Druck auf die Lackoberfläche einmassieren.
  • Nach kurzer Trocknungszeit (Bildung einer hellen, trockenen Schicht) Rückstände mit Mikrofaser-Handschuh ohne Kraftaufwand aufnehmen und Lack aufpolieren.
  • Das Resultat: beste Abperleigenschaften, Oberflächenhärte, erhöhter Schutz und maximal weicher und tiefer Nassglanz. Wir empfehlen Carnauba-Hartwachs alle 3 Monate anzuwenden.

Sicherheitshinweise