Rennserien 2021: Porsche Carrera Cup und Porsche Sports Cup

Team CarTech Motorsport by NIGRIN

Auch in der Saison 2021 geht das Team CarTech Motorsport by NIGRIN wieder im Porsche Carrera Cup und im Porsche Sports Cup an den Start:

Porsche Carrera Cup Deutschland 2021:

Zum zweiten Mal Platz 2 für Rudy van Buren!

Und Doppelpodium für Oranje: Nach Monza geht Rudy beim ersten Rennen auf der Heimstrecke in Zandvoort ein zweites Mal auf Rang 2 durchs Ziel. Gratulation ans ganze Team für die starke Leistung und Dank für das spannende Rennen, das er sich mit seinem erstplatzierten Landsmann Larry Ten Voorde geliefert hat!

Ein harter Schlag auf die Vorderachse sorgte nach Licht am Vortag für Schatten im 2. Rennen am Sonntag: Mit verstellter Fahrwerksgeometrie landete Rudy abgeschlagen auf Platz 17.

Aktuell belegt Rudy van Buren Platz 5 der Gesamtwertung.


Nächstes Rennen:

Ersatztermin für das entfallene Rennwochenende auf dem Nürburgring:
6. Monza
24. bis 26. September 2021

7. Sachsenring
01. bis 03. Oktober 2021

8. Hockenheimring
15. bis 17. Oktober 2021

Porsche Sports Cup Deutschland 2021:

5. Lausitzring

Wieder ein spannendes und erfolgreiches Rennwochenende für das Team CarTech Motorsport by Nigrin:

An Renntag eins verteidigen die Zwillinge Lukas und Maximilian Ertl jeweils erfolgreich ihre 1. Plätze. Michael Essmann klettere mit einem souveränen 3. Platz auf das Podium. Michael Rosenkränzer geht mit Platz 9 aus dem 1. Rennen der Porsche Sprint Challenge am Lausitzring hervor - alles in den jeweiligen Klassen.

Doppelsieg im Nachtrennen der Porsche Sprint Challenge. Gratulation an Lukas Ertl auf Platz 1 und Mike Essmann auf dem 2. Rang. Maximilan Ertl gesellt sich auf Platz 2 zum Podium dazu. Michael Rosenkränzer musste das Rennen leider nach vier Runden mit glühenden Bremsscheiben beenden.

Am 2. Renntag der Porsche Sprint Challenge am Lausitzring erreicht Mike Essmann den 3. Platz. Lukas Ertl fällt nach einem unglücklichen Rennen aus. Michael Rosenkränzer überquerte als 8. die Ziellinie. Gratulation an Maximilian Ertl zu Platz 1 in der Klasse 5b!


Nächstes Rennen:

6. Hockenheimring
09. und 10. Oktober 2021

Rudy van Buren

 

Auch in 2021 wieder im Team am Start:
World’s Fastest Gamer Rudy van Buren.

Der 29-jährige Niederländer peilt in seiner zweiten Saison einen Podiumsplatz in der Gesamtwertung an.

Sebastian Glaser

 

Neu im NIGRIN-Porsche:
Sebastian Glaser aus München.

Der 42-jährige Neuzugang im Team CarTech Motorsport by NIGRIN will sich mit der internationalen Konkurrenz in der ProAm-Klasse messen.