Rennserien 2021: Porsche Carrera Cup und Porsche Sports Cup

Team CarTech Motorsport by NIGRIN

Auch in der Saison 2021 geht das Team CarTech Motorsport by NIGRIN wieder im Porsche Carrera Cup und im Porsche Sports Cup an den Start:

Porsche Carrera Cup Deutschland 2021:

2. Oschersleben – 15. bis 16. Mai 2021

1. Rennen Oschersleben
Am Samstag, 15. Mai ab 15:05 Uhr

2. Rennen Oschersleben
Am Sonntag, 16. Mai ab 15:00 Uhr

LIVE auf https://tv.sport1.de/

 

3. Red Bull Ring, Spielberg (AT)
11. bis 13. Juni 2021

4. Monza (IT)
18. bis 20. Juni 2021

5. Zandvoort (NL)
09. bis 11. Juli 2021

6. Nürburgring
06. bis 08. August 2021

7. Sachsenring
01. bis 03. Oktober 2021

8. Hockenheimring
15. bis 17. Oktober 2021

Porsche Sports Cup 2021:

1. Hockenheimring

Erstes Rennen auch im Porsche Sports Cup und gleich der erster Sieg für Lukas Ertl und CarTech Motorsport by NIGRIN. Auf dem Hockenheimring startete die Sprint Challenge turbulent mit einer Safety-Car-Phase. Lukas Ertl nutzte das Gerangel am Start und fuhr vor auf Platz eins. Von dort baute er seinen Vorsprung kontinuierlich aus und konnte das Rennen "nach Hause" fahren. Perfekt gemacht! Im zweiten Lauf belegten Lukas Ertl wieder den ersten Platz und führt damit die Gesamtwertung an. Mike Essmann belegte den zweiten Platz. Nun freut sich das Team auf das nächste Rennen:
 

2. Nürburgring
19. und 20. Juni 2021

3. Red Bull Ring, Spielberg (AT)
17. und 18. Juli 2021

4. Oschersleben
14. und 15. August 2021

5. Lausitzring
04. und 05. September 2021

6. Hockenheimring
09. und 10. Oktober 2021

Rudy van Buren

 

Auch in 2021 wieder im Team am Start:
World’s Fastest Gamer Rudy van Buren.

Der 29-jährige Niederländer peilt in seiner zweiten Saison einen Podiumsplatz in der Gesamtwertung an.

Sebastian Glaser

 

Neu im NIGRIN-Porsche:
Sebastian Glaser aus München.

Der 42-jährige Neuzugang im Team CarTech Motorsport by NIGRIN will sich mit der internationalen Konkurrenz in der ProAm-Klasse messen.