Bob-Team Österreich mit

Pilot Benjamin Maier

NIGRIN unterstützt den österreichischen Herren-Vierer und -Zweier mit Pilot Benjamin Maier.

Benjamin ist seit 2003 im Eiskanal aktiv: Er startet mit dem Rodelschlitten im Skeleton, bevor er 2011 auf den Bob umstieg. Bereits 2012 errang er bei den Olympischen Jugend-Winterspielen in Innsbruck die Silbermedaille im Zweierbob. Er vertrat Österreich bei den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi und 2018 in Pyeongchang, wo er im Viererbob Platz 7 und im Zweierbob gemeinsam mit Markus Sammer den 8. Platz in der Gesamtwertung belegte.

Das Team zu Besuch bei NIGRIN am Firmensitz Landau: